You are here

oli's blog

Wir suchen Dich: MySQL DBA für FromDual Support

Wer sind wir?


FromDual ist die führende unabhängige MySQL Beratungs- und Dienstleistungs-Firma in Europa mit ihrem Hauptsitz in der Schweiz.


Unsere Kunden befinden sich hauptsächlich in Europa und reichen vom kleinen Start-Up bis zur europäischen Top-500 Firma.

Ugly way to install MySQL Galera Cluster 5.6 on Ubuntu 14.04

Taxonomy upgrade extras: 

I wanted to install MySQL Galera Cluster 5.6 on the new Ubuntu 14.04 with provided packages. It was a bit tricky to make it work.

apt-get update
apt-get install mysql-server   # this is still 5.5
# from universe
apt-get install mysql-server-5.6 mysql-client-5.6 mysql-client-core-5.6

So far so good. Everything works fine as MySQL 5.6.

Now we have to download Galera 5.6 from Coderships website:

Wir brauchen Dich: MySQL DBA für FromDual Support Line

Wir brauchen Dich: MySQL DBA für FromDual Support Dienste

FromDual sucht enthusiastische und erfahrene Mitarbeiter die:

Artikel über MySQL im neuen iX

Hallo MySQL Gemeinde,

Im neuen iX (2012-10) hat es zwei nette Artikel über: MySQL HA-Lösungen (S. 116) und MySQL 5.6 (S. 66).

Viel Spass beim Lesen!

Galera Cluster Nagios Plugin

Taxonomy upgrade extras: 

Aufgrund einer Kundenrückmeldung haben wir uns entschlossen unsere MySQL Nagios/Icinga Plugins um ein Plugin Galera Cluster für MySQL zu erweitern.

Das Modul prüft, ob der Knoten im Status Primary und ob die erwartete Anzahl von Galera Cluster Knoten vorhanden ist. Wenn nicht, wird eine Warnung oder ein Alarm zurückgemeldet.

Ändern von MyISAM Tabellen nach InnoDB und beheben der SELECT COUNT(*) Situation

Es ist ein bekanntes Problem, dass das Ändern der Storage Engine von MyISAM nach InnoDB Probleme verursachen kann [ 1 ], wenn Abfragen der folgenden Art auftreten:

SELECT COUNT(*) from table;

Glücklicherweise kommt dieser Typ von Abfragen selten vor. Und wenn, kann die Abfrage meist einfach weggelassen oder darum herum gearbeitet werden, indem man die Anzahl Zeilen in der Tabelle schätzt. Zum Beispiel mit:

Hilft die InnoDB Datenkompression bei wenig Diskplatz?

Taxonomy upgrade extras: 
Weil wir auf einem unserer Server etwas knapp an Diskplatz sind, hatte ich die Idee, das MySQL Feature Datenkompression für InnoDB auszuprobieren. Dieses Feature ist nützlich, wenn Tabellen mit VARCHAR, BLOB oderr TEXT Attributen vorhanden sind.

Um es nicht allzu einfach zu machen ist unsere Tabelle auch noch partitioniert. Sie sieht wie folgt aus:

MySQL vs. PostgreSQL

Im Admin-Magazin 2011/06 hat es einen netten Artikel über MySQL und PostgreSQL Performance Tuning: Duell der Datenbanken: In einem Shootout messen sich MySQL und PostgreSQL

Susanne hat dabei PostgreSQL, wir MySQL betreut...

DOAG Conference 2011 - MySQL Community Abend

Hallo zusammen,

Einige von Euch haben sicher vor, an die DOAG Conference 2011 nach Nürnberg zu kommen, welche vom 15. bis 17. November statt findet.

MySQL Queries taggen

Taxonomy upgrade extras: 

Früher, lange, lange ist's her, konnte man den folgenden Trick verwenden um MySQL Queries in der Applikation zu taggen:

SELECT /* My Application Tag */ * FROM test;

Im Slow Query Log und im General Query Log ist das SQL Query dann wie folgt erschienen:

# Time: 111020 22:03:33
# User@Host: root[root] @ localhost []  Id:  1335
# Query_time: 17.873938  Lock_time: 0.007952 Rows_sent: 12048576  Rows_examined: 12048576
use test;
SET timestamp=1319141013;
SELECT /* My Application Tag */ * FROM test;

und

Automatitisiertes Starten und Stoppen der Canias ERP Applikation

Beim Betrieb der Canias ERP Applikation stösst man unweigerlich früher oder später auf das lästige Verhalten, dass eine Konsole mit der Canias RMI Registry Applikation offen gehalten werden muss.

ER-Diagramm des InnoDB Data Dictionaries

Taxonomy upgrade extras: 

Mit dem neuen MySQL Release 5.6 sind einige neue InnoDB Data Dictionary Tabellen zum INFORMATION_SCHEMA hinzu gekommen:

Neu in MySQL 5.5 sind:

INNODB_CMP
INNODB_CMP_RESET
INNODB_CMPMEM
INNODB_CMPMEM_RESET
INNODB_TRX
INNODB_LOCK_WAITS
INNODB_LOCKS

Neu in MySQL 5.6 sind:

Deutschsprachige MySQL Anwender Gruppe gegründet (DMySQLAG)

Taxonomy upgrade extras: 
Heute wurde in Berlin die Deutschsprachige MySQL Anwender Gruppe formal gegründet. Der Verein fördert:
  • die Information über den Einsatz, den Umgang und die Erfahrung mit MySQL und Entwicklungen im MySQL Eco-System sowie Anwendungssysteme welche MySQL nutzen.
  • den Erfahrungsaustausch zwischen den Benutzern über MySQL sowie anderer Systeme.
  • die Beratung und Zusammenarbeit mit Oracle und Herstellern anderer Systeme.
  • die Unterbreitung von Mitgliedervorschlägen an Oracle und Hersteller von anderen Systemen.

BLOB's aus der MySQL Datenbank herausklauben

Taxonomy upgrade extras: 

Ein Kunde, welcher mit digitalen Zertifikaten zu tun hat, hatte ein Problem mit einem solchen. Also mussten wir nachforschen, was das Problem war.

Weil das Zertifikat in binärer Form vorliegt, ist es in einem BLOB gespeichert und wir mussten es aus der Datenbank herausklauben um einige Tests damit durchzuführen.

Als erstes kam mir in den Sinn, das Zertifikat mit dem Befehl SELECT INTO OUTFILE zu erhalten. Aber das Verifizierungstool reklamierte und sagte uns, dass das Zertifikat ein falsches Format habe.

Wo sich die MySQL Gemeinde tummelt...

Taxonomy upgrade extras: 

Weit, weit weg von hier, in einem anderen Universum namens IRC, gibt es eine Welt mit Namen irc.freenode.net und dort, im Land #mysql.de, tummelt sich die deutschsprachige MySQL Gemeinde.
Die Bewohner dieses Landes sind meist nette Leute, die sich mit MySQL beschäftigen und einige davon sind sogar Kenner ihres Fachs!

Vorsicht bei der Nutzung von SAN

Vorsicht bei der Nutzung von SAN (Storage Area Networks) oder ähnlichen Shard Storage Lösungen (und allen anderen Virtualisierungs-, Konsolidierungs- oder Cloud-Lösungen).

MySQL Cluster - Cluster Ring-Replikation mit 2 Replikations-Kanälen

Vor ein paar Tagen hatte ich wieder einmal mit einer MySQL Cluster Replikation zu tun. Ich habe das schon eine Weile nicht mehr angelangt und war somit vorbereitet, wieder einmal ein paar Überraschungen zu erleben.

Diejenige, für welche MySQL Cluster - Cluster Ring-Replikationen das tägliche Brot ist, können diesen Artikel getrost überspringen. Alle anderen können möglicherweise von unseren Erfahrungen profitieren.

Wir hatten das folgende MySQL Cluster Konstrukt im Einsatz:

MyEnv für Multi-Datenbank Set-ups

Vor ein paar Wochen haben wir einem unserer Kunden unser MyEnv gezeigt. Er war sehr interessiert daran und hat uns geraten MyEnv einer breiten Öffentlichkeit bekannter zu machen. In Tat und Wahrheit ist das MyEnv bereits seit mehreren Jahren verfügbar und kann frei heruntergeladen werden...

WAMP oder LAMP?

Taxonomy upgrade extras: 

Einer unserer Kunden hat mich kürzlich gefragt, was wir ihm empfehlen: WAMP oder LAMP? Also Windows oder Linux zusammen mit Apache, MySQL und PHP.

Im weiteren hat er angemerkt, sein Lieferant habe gesagt, dass MySQL Cluster NICHT auf Windows läuft...

Das ist eine nicht triviale Frage. Was wir in so einem Fall raten, ist folgende Punkte zu beachten:

Wie der MySQL Optimizer schummelt, wenn es um MySQL Cluster geht...

Bei einem Kunden sind wir auf ein nettes Beispiel gestossen, wie der MySQL Optimizer schummelt, wenn er mit dem MySQL Cluster zusammen arbeiten sollte. Dieser Kunde hat Abfragen, welche auf dem Entwicklungssystem nicht sonderlich langsam gelaufen sind. Aber wenn er diese Abfragen auf dem Abnahmetest-System (mit wesentlich mehr Daten) ausführt, benötigen diese viel zu viel Zeit, was für ihn nicht akzeptabel ist, da diese Abfragen mehrmals pro Sekunde abgesetzt werden können.

Subscribe to RSS - oli's blog